Neuigkeiten

Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen

Die Galerie im Neuen Augusteum ist in der Semesterpause geschlossen.

Kustodie

Was ist ein Epitaph?

Zur Geschichte, Entwicklung und Ikonographie der Epitaphien am Beispiel der Gedächtnismale im Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli.
Führung mit Ekaterina Kotliarevskaia, Kunsthistorikerin

mehr erfahren

Kustodie

Das Epitaph Adrian Steger

Führung mit Lena Geiger, wissenschaftliche Hilfskraft im Paulinum

Die Familie Steger, unter deren Söhnen mehrere den Namen Adrian trugen, gehörte über mehr als hundert Jahre zu den angesehensten der Stadt Leipzig. Das aus Holz gearbeitete Familien-Epitaph, das durch eine große Inschrifttafel in…

mehr erfahren

Kustodie

Das Epitaph der Familie Welsch

Führung mit Tim Adam, wissenschaftliche Hilfskraft im Paulinum

Das barocke Gedächtnismal aus Alabaster für die Eheleute Welsch schuf der Leipziger Bildhauer Jacob Löbelt Im Jahr 1706. Gottfried Welsch (1618-1690) war Professor der Medizin und setzte sich für die Verbesserung der praktischen…

mehr erfahren

Kustodie

Quantensprünge – Von Leibniz zu Qubits

Zum 60. Jubiläum des Universitätsrechenzentrums in diesem Jahr bereiten die Kustodie und das URZ gemeinsam eine Ausstellung vor, die am 19. Oktober eröffnet wird. Vom 20.10. bis 20.12.2022 und vom 04. bis 28.01.2023 ist diese dann in der Galerie im Neuen Augusteum zu sehen.

mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Besuchen Sie das Paulinum

mehr erfahren

Besuchen Sie die Kunstsammlung im Rektoratsgebäude

mehr erfahren

Besichtigen Sie Kunst auf dem Campus

mehr erfahren